Suche
  • Skipper Martin

18. 40 Grad Nord

Zehnte Nachricht von der Plan-B, empfangen über Satellit am 04. Juni, um 2230UTC:


Kurs NNO liegt an und bringt uns mit halbem Wind auf Steuerbordbug gut voran.


Mit bis zu acht Knoten Fahrt unter Vollzeug rauscht das Wasser an unseren Rümpfen entlang. An den knapp ein Meter hohen Wellen lassen sich fünf Beaufort ablesen, wenn die Gischt immer wieder in weißen Kronen schäumt. Mit gut geführten Schoten und getrimmten Segeln lässt sich unser Boot gut manövrieren.


Es wird immer kälter auf unserer Reise. So sind die anfänglichen karibischen Temperaturen mit über 28 °C nun nach den Azoren zu 18 °C geworden. Mit jedem Breitengrad unserer Position zeigt das Thermometer in etwa einen halben Grad weniger. Martinique liegt nun schon fast vier Wochen zurück und wir haben seither 2.500 Seemeilen in unserem Kielwasser.


Immer wieder begleiten uns Delphine, die an unserem Bug schwimmen und scheinbar Spaß daran finden, uns zu beobachten. Es stellt sich das Netz, das bei einem Kat vorne zwischen den beiden Rümpfen gespannt ist, als sehr praktisch heraus. Sehr bequem kann man hier am Bauch liegend den Tieren bei ihrem Treiben zusehen.


Gelegentlich segeln auch mal Portugiesische Galeeren vorbei. Eine Quallenart, die wie mit einem kleinen Segel durch das Wasser treiben. Seevögel statten uns auch gelegentlich einen Besuch ab und lassen sich bei ihren präzise geführten Segelflügen beobachten. Beeindruckt von diesen Naturschauspielen genieße ich weiterhin unsere spannende Reise. Einem Sonnenaufgang folgt ein ereignisreicher Tag und dem Sonnenuntergang folgt ein Sternenhimmel, der in einer klaren Nacht mit tausend Lichtern funkelt.


Nicht überall gibt es Orte, wo man Sterne in dieser Vielzahl und Intensität bestaunen kann und ich kenne kaum einen besseren Ort, wo sich die Natur und der Wechsel der Zeit so hautnah erleben lassen.


Noch 900 Seemeilen sind es bis zum Englischen Kanal. Eine gute Woche also nochmals quer über den Atlantik. Eine Zeit, die es zu genießen gilt.



243 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

21. Der Ärmelkanal